Hotline +41 (0)44 700 0166

Konzept

Gerade der Finanzbereich ist für viele ein unbeschriebenes Blatt, finanzwirtschaftliche Zusammenhänge zu erkennen und diese im eigenen Bereich anzuwenden, bereitet vielen Schwierigkeiten. Das muss nicht sein. In diesem 4-tägigen Seminar lernen Sie die entscheidenden Stellschrauben im Finanzbereich kennen und trainieren diese, in dem wir Ihnen einen umfassenden Einblick in die Systematik und Anwendung der finanzwirtschaftlichen Führungsinstrumente wie Bilanz, Erfolgsrechnung, Kostenrechnung, Kalkulation, Deckungsbeitragsrechnung, Investitionsrechnung oder Business Plan geben. Auch lernen Sie die wichtigsten Instrumente für wirkungsvolles Controlling kennen.

Nutzen

  • Sie verstehen Kennzahlen und Bilanzen und lernen diese gezielt zu hinterfragen
  • Sie lernen es, wichtige Beziehungen im Bereich Rechnungswesen und Finanzen zu erkennen und in Ihrem beruflichen Umfeld anzuwenden
  • Sie gewinnen Sicherheit und Souveränität in Beurteilung von Investitions- und Finanzierungsentscheidungen
  • Sie lernen, wie Sie einen überzeugenden Business Plan erarbeiten
  • Sie verstehen, was wirkungsvolles Controlling bedeutet und wie Sie es einsetzen können

Zielgruppe

Das 4-tägige Seminar richtet sich an Führungs- und Fachkräfte aus allen Unternehmensbereichen, die noch kein vertieftes finanzwirtschaftliches Wissen besitzen und ihre Fähigkeiten im Bereich der Finanziellen Führung und des Controlling systematisch erweitern wollen.

 

Sehr hilfreich und logisch aufgebaut. Theoretisch fundiert und unterfüttert mit Praxisanwendungen.
Kristina ROEPER, Gestamp Umformtechnik GmbH
Sehr gutes Niveau. Gute Fallbeispiele.
N. N.
Gut Strukturiert, Pausenlänge angenehm. Sehr kompetent.
K. B., Draht Mayr GmbH
Sehr hilfreich und lehrreich. Das Seminar hat mir neue Inhalte vermittelt.
Stanislav PETERS, CCSP GmbH
Trotz des Lerninhaltes sehr kurzweilig mit guten Praxisbeispielen.
Andreas ROTH, BENTELER Automobiltechnik GmbH
Sehr gut strukturiert und durchgeführt. Die Möglichkeit der Diskussion und des Einbringens von konkreten, eigenen Anwendungsfällen/-beispielen war sehr interessant.
Andreas ECKERT, BENTELER Automobiltechnik GmbH
Praxisnah, hilfreich und informativ.
Nicolas REBESCHKE, Van Ghemen Dentallabor GmbH
Hervorragend. Sehr praxisnahe Vermittlung von durchaus sehr komplexen Themen und Sachverhalten. Dadurch sehr gute Balance zwischen Theorie und Praxis.
N. N., Labor Berlin Charité Vivantes GmbH
Das Seminar war sehr informativ. Mein Dank gilt den Dozenten und dem ZIBS-Team
Wolfgang STAUCH, CompuGroup Medical Arztsysteme GmbH & Co. KG) “Das Seminar hat mein Wissen sehr gut erweitert” (C. H. SKF GmbH
Knackig und intensiv – eine sehr gute Auffrischung mit neuen Impulsen
Martin RADEMAKER, FIEGE Deutschland Stiftung & Co. KG
Guter Einstieg und Vertiefung mit Fallbeispielen.
Dr. MO, Evonik Industries AG
Guter Aufbau der Kursteile: Basics und Vertiefung. Anspruchsvoll, herausfordernd und sehr hilfreich.
NN
Das Seminar war praktisch und sehr spannend
R. M., SAP Deutschland
Gut gestraffte Inhalte + praktische Inhalte
Christian KLADIVA, Merkur Versicherung AG
Finanzen und Controlling in spannender Form wie ein Krimi präsentiert. Sehr überraschend und nutzbar für Führungskräfte.
Agnieszka SCHAFFORS, Valmet Automotive
Hochkompetenter Seminarleiter, viel gelernt !
NN, Hochschule Karlsruhe - Technik und Wirtschaft
Qualitativ hochwertig und spannend! Gerne wieder !
Udo BURK, Fränkel Immobilien Service GmbH
Prima ausgeglichen zwischen Theorie und Beispielen !
Dr. Achim KRÖNING, Benteler Automobiltechnik GmbH
Voller Informationen und schön kompakt.
NN
Inspirierend, bereichernd und tatsächlich auf den Bedarf einer heterogenen Führungskräftegruppe zielorientiert zugeschnitten. Das hat mich am meisten beeindruckt.
D. M, Tele Columbus GmbH
Hervorragend strukturiert. Von sehr guten Dozenten geleitet. Situativ auf die Teilnehmer zugeschnitten.
Dirk BECKER, Benteler Automobiltechnik GmbH
Tolle Trainer, gute Gruppe in einer sehr netten Umgebung – vielen Dank!
Andreas MEYER, Benteler Automobiltechnik GmbH
Sehr umfangreich und gut durchgeführt. Sehr praxisnah.
Anja BARTHEL, FRITZ & MACZIOL GmbH
Sehr praxisnah! Viele schöne Fallbeispiele die das vermittelte Wissen vertiefen.
Christian MANTHEY, firma.de Firmenbaukasten AG
Eine sehr prägnante Wiederholung und Vertiefung zentraler Inhalte.
Dr. Antonius KIERNER, NEUROTH AG
Sehr gute Auffrischung und Identifikation neuer Denkanstösse.
NN, Emil Lux GmbH & Co. KG
Ein toller Überblick über das gesamte betriebswirtschaftliche Rechnungswesen gespickt mit interessanten Inhalten. Vielen Dank!
NN
Ein sehr gutes round-up und sehr gute Auffrischung vorhandenen Wissens.
NN, SAT ANLAGENTECHNIK GMBH
Der richtige tiefere Einstieg in die Welt der Finanzen.
NN, Conti Temic microelectronic GmbH
Sehr guter Überblick mit verständlichem Aufbau.
N. N., Fresenius Medical Care Deutschland GmbH
Anschaulich, praxisnah, interaktiv. Didaktisch exzellent, Fallstudien sehr hilfreich.
N. N., Bausparkasse Schwäbisch Hall AG
Total gut.
Walter van der GRAAF
Fallstudien waren sehr gut!
N. N., Baden-Württembergischer Genossenschaftsverband e.V.
Erfrischend.
NN
Beratung und Inhalt waren super!
Mircea CIRT, SC ATP Exodus SRL
Sehr lehrreich. Viele neue Impulse zum Thema Finanzen und Controlling.
Angelo FERRARA, Holle baby food GmbH
Insgesamt sehr gut. Speziell die Fallstudien und die gemeinsame Erarbeitung der KPIs am Flipchart haben mich angesprochen.
Thomas ILGNER, Benteler Automobiltechnik GmbH
Für mich hat sich das Seminar vom Inhalt und der Zusammenarbeit mit den Dozenten und den anderen Teilnehmern gelohnt.
NN, Dräger Safety AG & Co. KGaA
Excel-Tools werden zur Verfügung gestellt. Das spart Zeit und ist eine tolle Geste.
U. E., TQ-Systems GmbH
Bietet einen sehr guten Überblick. Die Inhalte sind sehr praxisnah.
N. N. SCHWENK Zement KG

Themenfokus

Die finanzielle Führungsaufgabe im Überblick

  • Gesamtüberblick über Zusammenhänge und Instrumente
  • Aktuelle Herausforderungen und Trends im Finanzmanagement
  • Zielsetzungen und Zielkonflikte: Verschiedene Ansätze und Perspektiven des Finanzmanagements

Finanzielles und betriebliches Rechnungswesen – Alles, was man wissen muss

  • Aufgaben und Zusammenhänge
  • Die wesentlichen Kennzahlen zur Vermögens-, Finanz- und Ertragslage
  • Die Bilanz und ihre Aussagekraft
  • Kostenrechnungssysteme

Planung, Budgetierung und Business Pläne

  • Sinn und Nutzen von Planung und Budgetierung
  • Neue Trends in der Budgetierung
  • Erfolgreich Business Pläne erstellen

Investitionsrechnung und Finanzierung

  • Moderne Verfahren der Investitionsrechnung
  • Planung und Beurteilung von Investitionen
  • Finanzierungsarten, Finanzierungstruktur

Die Bedeutung von Liquidität

  • Liquidität und Liquiditätsoptimierung
  • Working Capital als Bilanzzahl
  • Reduktion der Kapitalbindung

Wertorientierte Unternehmensführung

  • Cashflow-orientierte Steuerung
  • Kapitalkostenansätze
  • Wertsteigerungs- und Gewinnpotenziale erkennen
  • Unternehmensbewertung

Controlling und Kostenmanagement

  • Kennzahlensysteme zur Steuerung
  • Aussagefähigkeit von Kostenrechnungsinstrumenten in der Praxis
  • Fixkostenproblematik und die Gestaltung des Break-even-Punktes
  • Managementerfolgsrechnung und Deckungsbeiträge

Termine und Buchung
Finanzkompetenz & Controlling für Führungskräfte

Seminare in deutscher Sprache

FRW10

Buchen

FRW20

Buchen

FRW30

Buchen

FRW40

  • 07. – 10.12.2020 Köln (Deutschland)
Buchen
4 Tag(e)
EUR 3.700,00 / CHF 4.500,00 zzgl. MwSt., Anreise, Verpflegung & Hotelkosten

Seminare in englischer Sprache

FRW-E10

Buchen
4 Tag(e)
EUR 3.700,00 / CHF 4.500,00 zzgl. MwSt., Anreise, Verpflegung & Hotelkosten

Auch dieses Seminar können Sie als massgeschneiderte Inhouse-Veranstaltung buchen.
Bei Interesse bitte anrufen oder senden Sie uns eine E-Mail an