Hotline +41 (0)44 700 0166

Konzept

Studien beweisen: 94% der Geschäftsführer und CEOs halten Unternehmenskultur für einen wichtigen Erfolgsfaktor. Die wenigsten jedoch können Unternehmenskultur definieren, greifen oder auch nur beschreiben.

Doch warum sind Unternehmenskultur und Werte so wichtig?
Jedes Unternehmen ist immer nur so gut wie die Menschen, die dafür arbeiten und deren Rahmenbedingungen. Wie diese sich verhalten, fühlen, denken und eben auch arbeiten, ist eine Frage der Unternehmenskultur. Unternehmenskultur basiert auf den gemeinsamen Werten, die gelebt werden und die sich bisher bewährt haben.

Um diese sehr schwer greifbaren Wertesysteme messbar zu machen, wurde mit wissenschaftlicher Unterstützung das »9 Levels of Value Systems« für die Persönlichkeitsentfaltung und die Evolution von Organisationen und Kulturen entwickelt. Es hat sich in der Beratungs-, Coaching- und Trainingspraxis bestens bewährt. Führungskräfte erhalten eine völlig neue Perspektive auf ihre aktuelle Situation und können Veränderung einleiten.

Nutzen

  • Sie verstehen ihre aktuellen Werteorientierungen und Bewusstseinsebenen wie auch die Veränderungen im Markt und die notwendigen Anpassungen.
  • Ihnen wird klarer, warum Sie mit welchen Werten von anderen Ebenen gut oder eben weniger gut klar kommen.
  • Sie erkennen und haben Verständnis für die Relevanz anderer Werteorientierungen, können aber auch die relevanten Veränderungsinitiativen einleiten und verändern.

Zielgruppe

  • Entscheider, die Unternehmenskultur besser verstehen und beeinflussen wollen
  • Führungskräfte, die Veränderungsprojekte initiieren und begleiten
  • Manager, die eine neue Sichtweise auf ihr Unternehmen wollen

Themenfokus

  • Welche Herausforderungen werden von der Umwelt und dem Markt gestellt und wie erfolgversprechend sind die aktuellen Wertesysteme?
  • Was ist Unternehmenskultur ?
  • Warum ist sie so wichtig ?
  • Wie lässt sie sich messen ?
  • Wandlungsfähigkeit und Erfolg
  • Lassen sich aktuelle und zukünftige Herausforderungen mit dem aktuellen Wertebewusstsein und Verhalten meistern?
  • Wie passt eine Person, eine Abteilung oder ein Team in das aktuelle Aufgabenfeld?
  • Die Rolle der Führungskraft im Change
  • „Change ist doof!“ - Warum sich Mitarbeiter gegen Veränderungen wehren
  • Voraussetzungen für Veränderungen
  • Die Führungskraft im Modell 9 Levels of value system
  • Das eigene Unternehmen im Modell 9 Levels of value System
  • Einsatzgebiete des Modells
  • Transfer in den eigenen Kontext
  • Bearbeiten von sehr konkreten eigenen Fällen

Termine und Buchung
Unternehmenskulturen messen und optimieren

Auch dieses Seminar können Sie als massgeschneiderte Inhouse-Veranstaltung buchen.
Bei Interesse bitte anrufen oder senden Sie uns eine E-Mail an