Hotline +41 (0)44 700 0166

Konzept

Innovationen sind essentiell, um im hartumkämpften Wettbewerb die Marktposition zu festigen und die Unternehmensentwicklung zu sichern. Dies war auch schon vor Jahrzehnten so, aber inzwischen hat sich durch die Internationalisierung und Digitalisierung das Tempo des Wirtschaftsgeschehens enorm beschleunigt. Unternehmen sollten nicht nur fallweise über Innovationen nachdenken, sondern einen permanenten Prozess zur Generierung von Innovationen einführen und so Erfolgspotenziale schaffen.

In diesem 2-tägigen Seminar wird das sehr komplexe Feld des Innovations-Managements systematisiert und damit überschaubar gemacht. Es werden Organisationsansätze für den Innovationsprozess sowie des Innovationsprojektmanagements aufgezeigt und insbesondere für die frühen Phasen des Innovationsprozesses methodische Konzepte vorgestellt sowie an Fallbeispielen verdeutlicht und geübt.

Zielgruppe

  • Führungskräfte, die eine stärkere Differenzierung gegenüber der Konkurrenz anstreben und für eine höhere Innovationskraft ihres Geschäfts Impulse suchen
  • Führungskräfte aus dem strategischen Marketing, Forschung und Entwicklung und Unternehmensentwicklung
  • Projektleiter, Teamleiter und Spezialisten für Innovationen
  • Mitarbeiter von Innovations-Einheiten
  • Geschäftsführer für Technik und Marketing
Erfrischend, motivierend, entspannend, höchst interessant.
Carine PERRIN, CLAAS Saulgau
Super !
Oliver O.,Würth Elektronik eiSos
Für meine Arbeit sehr hilfreich: neue Impulse, wertvolle Reflexion und zukünftige Handlungsanleitungen.
NN, Südtiroler Bauernbund
Das Seminar hat mir zum Thema Innovations-Management bzw. Themen wie Strategie & Marketing neue Impulse gegeben.
D. K., privat
Sehr gut!
NN, DLR
Gut und hat mir einen breiten Überblick in die verschiedenen Methoden des Innovationsmanagements gegeben.
Sehr angenehm.
NN, Wall Aktiengesellschaft
Exzellent!
Dr. Hans Joachim FUCHS, CHINABRAND CONSULTING LTD.
Gute Impulse durch Dozenten und Teilnehmer – sehr gut!
NN, Alfred Kärcher GmbH & Co. KG
Très bien et orienté sur la pratique, très positif !
NN, Berner Fachhochschule
Sehr guter Überblick über die Themen des Innovationsmanagement. Es werden gute Anreize gegeben.
Dr. J. S., AlzChem AG

Themenfokus

Innovationen und Innovationsmanagement

  • Arten von Innovationen (z.B. nach Inhalt, Neuigkeitsgrad, Perspektive, Entstehung)
  • Erfolgsfaktoren für Innovationen auf Unternehmens- und Projektebene - Empirische Erkenntnisse
  • Kernelemente des Innovationsmanagements im Überblick

Innovationskultur und innovative Organisation

  • Innovationskultur als Rahmenbedingung: Wie gehen Mitarbeiter mit Innovationen um und wie schaffe ich ein innovationsfreundliches Klima?
  • Die organisatorische Verankerung des Innovationsmanagements (Aufbauorganisation, Promotorenmodell)
  • Spezielle Organisationsformen (Fallbeispiele)

Gestaltungsmöglichkeiten für den Innovationsprozess

  • Die Phasen des Innovationsprozesses
  • Prozessmodelle für das Innovationsmanagement (z.B. Stage-Gate-Prozesse, Probe-and-Lernprozesse)
  • Neue Ansätze (z. B. Lean Start-up)

Konzepte und Methoden für die frühen Phasen im Innovationsprozess – von der Innovationsstrategie zum Innovationsprojekt

  • Die Innovationsstrategie: Inhaltliche Ausrichtung, Timing-Strategien
  • Methoden zur Entwicklung einer Innovationsstrategie
  • Innovationsideenentwicklung: Innovationsbedarfserfassung, Ideenfindung (u.a. mit Kreativitätstechniken), Ideenbewertung und -auswahl
  • Innovationsworkshops
  • Innovations-Vorprojekte
  • Ideenmanagement für Innovationen in den frühen Phasen

Projektmanagement im Innovationsprojekt

  • Besonderheiten des Projektmanagements im Innovationsprozess
  • Klassische vs. Agile Projektmanagementansätze
  • Prinzipien der Innovationszeitverkürzung

Markteinführung von Innovationen

  • Marketing im Innovationsprozess
  • Diffusionsprozess bei Innovationen
  • Besonderheiten der Markteinführungssituation

Open Innovation

  • Die Zusammenarbeit mit unternehmensexternen Partnern
  • Verständnis und Modelle des Open-Innovation
  • Formen von Open-Innovation (u. a. Co-Creation, Crowdsourcing)

Termine und Buchung
Innovationsmanagement für die Praxis

Seminare in deutscher Sprache

INOV10

  • 02. – 03.07.2020 Zürich (Schweiz)
Buchen

INOV20

  • 14. – 15.12.2020 Frankfurt (Deutschland)
Buchen
2 Tag(e)
EUR 2.200,00 / CHF 2.700,00 zzgl. MwSt., Anreise, Verpflegung & Hotelkosten

Auch dieses Seminar können Sie als massgeschneiderte Inhouse-Veranstaltung buchen.
Bei Interesse bitte anrufen oder senden Sie uns eine E-Mail an