Hotline +41 (0)44 700 0166

Konzept

Kompetente Führung kann den Unterschied zwischen Erfolg und Misserfolg ausmachen, auch wenn diese meist eng bei einander liegen. Genau dieser schmale Grat macht Führungsthemen so wichtig und schwierig. Einfache Antworten gibt es nur selten, vieles widerspricht sich. Dieses Führungsprogramm bietet in 7 Tagen fundiertes und praxiserprobtes Wissen, trainiert die wichtigsten Führungsthemen und -methoden und befähigt die Teilnehmenden überdurchschnittliche Resultate durch erfolgreichen und verantwortungsvollen Umgang mit Mitarbeitern zu erzielen.

Das 7-tägige Programm besteht aus 2 Teilen:

1. Teil: 4-tägiges Führungsseminar und -training
2. Teil: 3-tägiger Intensivworkshop zu ausgewählten und vertiefenden Themen des persönlichen Führungsverhaltens

Zielgruppe

  • Führungskräfte und Praktiker, die kontinuierlich an ihren Führungsqualitäten arbeiten und diese anhand aktueller Erkenntnisse der Führungslehre überprüfen wollen
  • Bereichsleiter, Abteilungsleiter und Projektverantwortliche, die ihre Fähigkeiten im Bereich der «Soft Skills» ausbauen wollen
  • Junge Führungskräfte und Nachwuchskräfte aus allen Bereichen, die sich systematisch die Erkenntnisse der Führungslehre aneignen und trainieren wollen


Alle Teilnehmenden erweitern aus den Bausteinen der ganzheitlichen Führungslehre ihr individuelles Führungsprofil und runden ihre Führungspersönlichkeit ab.

 

Qualitativ anspruchsvoll
Gerald MUNDERLOH, Deutsche Messe AG

Themenfokus

Die Bedeutung effektiver Führung

  • Führungskompetenz als Basis für berufliches Weiterkommen
  • Effektive Führung als Wettbewerbsvorteil – von Aktionismus zu Resultaten
  • Hohe Arbeitgeberattraktivität, produktive Unternehmenskultur

Selbstmanagement und persönliche Kompetenzen

  • Die eigene Führungssituation verstehen – Einflussfaktoren und Wirkungsgefüge
  • Selbst- und Zeitmanagement
  • Der eigene Lernstil, die eigene Wahrnehmung
  • Die Bedeutung von Work-Life Balance

Führungsstil und Führungspersönlichkeit

  • Erkenntnisse der Führungslehre
  • Die verschiedenen Rollen kennen und ausfüllen
  • Situativ richtige Führung
  • Die Bedeutung von Persönlichkeit

Instrumente und Methoden der Mitarbeiterführung

  • Anreizsysteme und ihre Wirkung
  • Mitarbeiterselektion
  • Motivationstheorien – Relevanz und Anwendung
  • Delegieren, qualifizieren und Leistung bewerten
  • Mit Zielen führen
  • Veränderungsprozesse leiten

Teamentwicklung

  • Rollen, Phasen und Notwendigkeiten von Teams
  • Gekonnte Teamzusammenstellung
  • Die Kunst, Menschen zu fördern
  • Inspirierende und ergebnisorientierte Führung auf Teamebene

Wirkungsvolle Kommunikation

  • Die Psychologie menschlicher Kommunikation
  • Mit Gesprächen führen
  • Die Bedeutung von Körpersprache
  • Erfolgreiches Coaching

Herausforderungen im Führungsalltag meistern

  • Mit Konflikten erfolgreich umgehen
  • Schwierige Mitarbeitergespräche überzeugend führen
  • Nachhaltig motivieren
  • Widerstände bei Wandel meistern
  • Souveränes Führungsverhalten bei Hektik und Unvorhergesehenem

Termine und Buchung
Exzellenz in Führung & Führungsverhalten

Seminare in deutscher Sprache

ZFüP20

Buchen

ZFüP30

  • Teil 1: 28.09. – 01.10.2020 Luzern (Schweiz)
  • Teil 2: 25. – 27.11.2020 Berlin (Deutschland)
Buchen

ZFüP40

Buchen
4 + 3 Tag(e)
EUR 6.500,00 / CHF 7.800,00 zzgl. MwSt., Anreise, Verpflegung & Hotelkosten

Auch dieses Seminar können Sie als massgeschneiderte Inhouse-Veranstaltung buchen.
Bei Interesse bitte anrufen oder senden Sie uns eine E-Mail an