Hotline +41 (0)44 700 0166

Konzept

Die Digitalisierung erreicht früher oder später jede Branche und stellt bisherige Strategien, Geschäftsmodelle, Kundenbeziehungen und Vertriebsstrukturen auf den Prüfstand. Die Digitalisierung ist für alle Unternehmen und Organisationen Chance und Risiko zugleich.
Dieses Seminar geht der Fragen nach, wie die Chancen der digitalen Transformation genutzt werden können und welche Hindernisse und Gefahren dabei zu beachten sind. Von grösster Bedeutung ist dabei sowohl der Blick nach aussen (neue Kundenbedürfnisse, technologische Möglichkeiten, innovative Lösungen) sowie die erfolgreiche Transformation nach innen (digitales Leadership, Wandel, agile Organisationsformen).

Ziele & Nutzen

Mit Hilfe dieses Seminar erhalten Sie praxiserprobte Methoden, um das abstrakte Thema «Digitalisierung» konkret in die eigene Organisation zu überführen. Dabei erhalten Sie u. a. Antworten auf die folgenden Fragen:

  • Welche Bereiche der unternehmerischen Tätigkeit werden durch digitale und andere Trends besonders tangiert?
  • Welche Teile des Geschäftsmodells trifft die erwartete Digitalisierung, welche eher nicht?
  • Was wird Bestand haben, was unterliegt der Disruption?
  • Wie schnell, in welchen Zeiträumen ist mit gravierenden Veränderungen zu rechnen?
  • Was machen die digitalen Gewinner anders?
  • Welche Chancen und Risiken bietet die Digitalisierung für Ihr Unternehmen?
  • Welche Bedeutung hat die Digitalisierung für die eigene Wertschöpfung?
  • Wie ist das eigene Produktportfolio bezüglich des digitalen Wandels zu analysieren und zu optimieren?
  • Wie gelingt die Transformation zu intelligenten Produkte und Dienstleistungen?
  • Was sind die Voraussetzungen für Effizienzsteigerung und Prozessinnovation?
  • Welche Werkzeuge und Erfolgsfaktoren in der strategischen Ausrichtung sind entscheidend?
  • Wie funktionieren die Geschäftsmodelle Ihrer Peer-Group?
  • Wie funktioniert eine Smart Factory, um schneller, flexibler und kostengünstiger zu produzieren?
  • Wie sind Schnittstellen zu Kunden und Innovationsprozesse effektiver zu gestalten?
  • Wie steigern intelligente Produkte und neue Geschäftsmodelle den Umsatz?
  • Wie agieren erfolgreiche Start- & Create-Ups ?

Zielgruppe

Dieses Seminar richtet sich an Führungskräfte aller Ebenen. Dazu gehören u.a. Geschäftsführer, Unternehmer und Executives sowie Bereichsleiter, Abteilungsleiter sowie Spezialisten und Experten mit entsprechendem Erfahrungshintergrund. Es eignet sich auch für Nachwuchskräfte, die sich digitales Strategie-Wissen für zukünftige Aufgaben aneignen sollen.

 

Toll, sehr konkret und hilfreich, auch für mich als digitalem Laien!!!
J. M.
Eine perfekte Anregung über den Tellerrand zu schauen.
Michael ECKERT, Merck KGaA
Sehr interessant. Ich nehme gute Denkanstösse auf.
Arnold KOPITAR, nxtControl GmbH
Sehr wertvoll!
N. N., Volksbank Mittweida eG

Themenfokus

Die digitale Welt

  • Die digitale Ökonomie tickt anders
  • Digitale Trends und Entwicklungen
  • Neue Technologien und ihre Auswirkungen auf Produkte und Dienstleistungen
  • Disruption
  • Netzwerkeffekte und zunehmende Skalenerträge
  • Das Kundenverhalten der Zukunft
  • Wichtige Trends in der Arbeitswelt: Projektifizierung, Autonomie, Holokratie
  • Gesetz der Wenigen und Virale Effekte

Digital Readiness

  • Der Wettstreit um die Marktpositionen der Zukunft
  • Success stories: Erfolgreiche digitale Geschäftsmodelle
  • Branchen- und Unternehmensunterschiede in Bezug auf den Grad der Digitalisierung
  • Strukturanpassung und Prozessoptimierung bei der Umsetzung neuer Geschäftsmodelle
  • Der Chief Digital Officer (DGO)

Digitalisierungsentwicklungen und Digital Business Excellence

  • IT als Business-Enabler
  • Eigene Bestandsaufnahme zum Digital Business
  • Ihr Roadmap der Digitalisierung
  • Zentrale Begriffe: Big Data, Smart Data, Internet of Things, IT-Outsourcing, Blockchain 2.0, Wissensmanagement, Business Intelligence, Virtualisierung, Cloud Computing, BYOD
  • IT-Basics – moderne Konzepte/Paradigmen
  • Operational Excellence, Customer Experience und neue Geschäftsmodelle
  • Weitere Megatrends der Geschäftsmodelle: Disintermediation, Substitution, Größenregression, Unbundling
  • Agile Methoden: Scrum, Kanban, OKR, Design Thinking

Digitale Strategie

  • Das Geschäftsmodell der Zukunft
  • Chancen und Gefahren im Zuge der Implementierung digitaler Strategien
  • Digitale Geschäftsfelder und digitale Aufbaugeschäfte
  • Systematischer Strategieprozess.
  • Digitalisierung in den Funktionsbereichen und Prozessabläufen
  • Integration digitaler Lösungen im eigenen Leistungsportfolio
  • Einbindung der Kunden und Lieferanten bei der Entwicklung von neuen Business Modellen
  • Evaluation möglicher Partnerschaften und Integration von Kooperationspartnern

Der Nightmare Comepetitor: Hacking your enterprise

  • Entwicklung von möglichen Produkten, Märkten und Szenarien, die Ihr Geschäftsmodell bedrohen könnten (Agile Business Model Innovation)
  • Wie würden wir unser eigenes Unternehmen angreifen? 5 Strategien für Disruption.
  • Potenzial-Stresstest für strategische Innovationen

Marketing & Social Media im digitalen Zeitalter

  • Digitales Marketing
  • Die Kraft der Marke in den Online Marketing-Kanälen
  • Social Media Strategien
  • Kommunikationskonzepte und Multichannel-Management
  • Sharing & Weiterempfehlungs-Marketing
  • Social Advertising
  • Content Management

Agilität und Digital Leadership

  • Die Voraussetzungen für eine offene Unternehmenskultur schaffen
  • Das agile Unternehmen
  • Die Nutzung des kreatives Potenzial der Mitarbeiter/Kollegen Voraussetzung für Akzeptanz
  • Einbindung der Mitarbeiter bei der Entwicklung neuer Geschäftsmodelle
  • Change Management als Katalysator für den digitalen Wandel
  • Das Gleichgewicht zwischen Führung und Selbstorganisation
  • Resilienz und Flexibilität im Zeitalter neuer Arbeitsmodelle
  • Die Führungskraft der Zukunft
  • Die Potenziale von Social Web und Digital Communities bei der Mitarbeiterbindung und Mitarbeitergewinnung

Termine und Buchung
Strategien für den digitalen Wandel

Seminare in deutscher Sprache

SDW10

  • 21. – 22.04.2020 München (Deutschland)
Buchen

SDW20

  • 13. – 14.10.2020 München (Deutschland)
Buchen
2 Tag(e)
EUR 2.200,00 / CHF 2.700,00 zzgl. MwSt., Anreise, Verpflegung & Hotelkosten

Auch dieses Seminar können Sie als massgeschneiderte Inhouse-Veranstaltung buchen.
Bei Interesse bitte anrufen oder senden Sie uns eine E-Mail an