Hotline +41 (0)44 700 0166

Virtual Classroom „Kundenakquise“: Wenn der Aussendienst nicht „aussen“ sein darf

Der „Verkaufstrichter“ hat zu allen Zeiten seine Berechtigung. Nur wenn Sie oben etwas in den Trichter hineingeben, kann unten etwas herauskommen. Was aber tun, wenn der Aussendienst nicht mehr „aussen“ sein kann oder sein darf? Wie dann den Trichter füllen? So sehr auch das Thema „Digitalisierung“ Einzug in die gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Diskussionen gehalten hat, es bieten digitale Plattformen aktuell ein eher reaktives Instrumentarium. Was bleibt, ist das gute alte Telefon. Aber wie fit ist Ihr Vertrieb in der telefonischen Ansprache?
2 Tag(e)

Konzept

Das Training zeichnet sich durch kurze Sequenzen als Virtual Classroom aus, die durch verbindende offline-Elemente in ein Gesamtkonzept münden, mit dem Ihre Mitarbeiter stärker in der telefonischen Kundenansprache sind. Ihre Mitarbeiter erleben die Virtual Classrooms wie ein Training vor Ort. Sie können mit dem Trainer interagieren und haben, durch Testtelefonate bei einem weiteren externen Trainer, die Möglichkeit, sich in der Ansprache zu optimieren. Umfangreiches, persönliches Feedback und Todos für nach dem Training runden den Lernprozess ab.

Zielsetzung

  • Sie stärken Ihre Kommunikationsfähigkeit und verbessern Ihre Fähigkeit zu überzeugen.
  • Sie erweitern Ihre Toolbox, um authentisch, eindeutig und situationsgerecht zu kommunizieren.
  • Sie stärken die nutzenorientierte Darstellung Ihrer Produkte und Leistungen.
  • Sie trainieren, wie Sie situationsgerechte Ansprache- und Terminierungstechniken überzeugend einsetzen.
  • Sie lernen sich selbst in unterschiedlichen Gesprächs- und Kommunikationssituationen zu behaupten und lösungsorientiert mit Widerstand umzugehen.
  • Umfangreiche Übungen sind speziell auf das Portfolio Ihres Unternehmens ausgerichtet.
  • Sie können Ihre Mitarbeiter aus dem Home Office heraus fit für die Zukunft machen.

Vorteile

  • Ihre Teilnehmer arbeiten an Ihren individuellen Themenstellungen
  • Sofortige Umsetzbarkeit der Inhalte
  • Hohe Skalierbarkeit der Teilnehmerzahl
  • Durchführung aus dem Home Office, sofern die Teilnehmer über die technischen Voraussetzung verfügen
  • Anschaffung von Software entfällt aufgrund temporärer Lizenzen
  • Reisekosten entfallen
  • Übernachtungskosten entfallen
  • Ausfall- und Reisezeiten entfallen

Zielgruppe

  • Unternehmen, deren Aussendienst verstärkt auf das Telefon angewiesen ist

Volumen

  • 2 Tage (4 Sessions zu 3 Stunden im Virtual Classroom)
  • Vorbereitende und verbindende Aufgaben zwischen den Sessions
  • 1,0 Tag für Vorbereitung (Sondierung der Produkte/Leistungen) und Lizenzen
  • 0,5 Tag für externen Trainer (Briefing und Sondierung Produkte/Leistungen)
  • Weitere 1:1 Skype-Coaching hinzubuchbar

Themenfokus

Telefonische Terminvereinbarung – Mehr als „Klinkenputzen“

  • Der Gesprächserfolg als Ergebnis Ihrer inneren Einstellung
  • Perspektivwechsel – Was würden Sie als Kunde erwarten?

Gesprächsvorbereitung – Weg vom Call Center Image

  • Pflicht-Informationen
  • Quellen
  • Gespräche auf Augenhöhe ermöglichen

Gesprächsführung am Telefon

  • Aktives Zuhören
  • Kommunikation aus dem „Hochstatus“ – Souverän wirken und bleiben
  • Positive Sprache
  • Fragetechniken
  • Nutzenargumentation
  • Psychologische Effekte in der Gesprächsführung

Telefonische Ansprache

  • Reduzierung von Stress vor und in Telefonaten
  • Vorabversand an den Kunden - Ja oder nein?
  • Der Gatekeeper
  • Der richtige Teaser für unterschiedliche Entscheidertypen
  • Bedarf ermitteln
  • Kundenzentrierte Formulierungen
  • Infos an „Info@“?
  • Terminierung und Sichern der Terminkette nach dem ersten Telefon
  • Testanrufe bei externem Gesprächspartner zwecks Feedback (inkl. Tonaufnahme)

Follow-up Calls nach dem Angebotsversand – Wann? Wie häufig? Mit welcher Ansprache?

  • Angebote nachfassen
  • Kontaktpflege bei nicht Abschluss
  • Psychologische Effekte in der Kundensteuerung

Erstellung eines persönlichen Massnahmenplans zur weiteren Entwicklung

Termine und Buchung
Virtual Classroom „Kundenakquise“: Wenn der Aussendienst nicht „aussen“ sein darf

Auch dieses Seminar können Sie als massgeschneiderte Inhouse-Veranstaltung buchen.
Bei Interesse bitte anrufen oder senden Sie uns eine E-Mail an